Crespelle zu weißem Spargel - so geht's

Crespelle     - Zutaten für  4 Personen:

Crespelle - Zutaten für 4 Personen:

3 Eier (Gr. M), Salz, Pfeffer, Muskat, 150 g Mehl, 1/8 L Milch, 2 kg weißer Spargel, 1/8 L Mineralwasser mit Kohlensäure, 2 EL Butterschmalz, 1 Töpfchen Kerbel, 100 g Crème fraîche, 200 g geräucherter Lachs in dünnen Scheiben, 200 g gekochter Schinken in hauchdünnen Scheiben, 50 g Hartkäse (z.B. Comté; Stück), 1 TL Zucker, 1 Zwiebel, 300 g Kirschtomaten, 3-4 EL Olivenöl, 1-1 1/2 EL brauner Zucker, 100 ml weißer Balsamico-Essig, Backpapier

Zubereitungszeit für Crespelle: ca. 1 1/4 Stunden

Crespelle  - Schritt 1:

Crespelle - Schritt 1:

Für den Crespelle-Teig 3 Eier, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. 150g Mehl und 1/8 L Milch abwechselnd unterrühren. Ca. 30 Minuten quellen lassen.

Crespelle  - Schritt 2:

Crespelle - Schritt 2:

2 kg weißer Spargel waschen, schälen und die Enden großzügig abschneiden.

Crespelle  - Schritt 3:

Crespelle - Schritt 3:

1/8 L Mineralwasser mit Kohlensäure unter den Crespelle-Teig rühren. 2 EL Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne (ca. 20 cm Durchmesser) erhitzen und darin nacheinander 6 dünne Pfannkuchen goldgelb backen.

Crespelle  - Schritt 4:

Crespelle - Schritt 4:

Kerbel von einem Töpfchen waschen, die groben Stiele entfernen. Die 6 Pfannkuchen dünn mit Crème fraîche bestreichen. Kerbel darauf verteilen.

Crespelle  - Schritt 5:

Crespelle - Schritt 5:

3 Pfannkuchen mit Lachs belegen und eng aufrollen.

Crespelle  - Schritt 6:

Crespelle - Schritt 6:

Die restlichen Pfannkuchen mit Schinken belegen und eng aufrollen.

Crespelle  - Schritt 7:

Crespelle - Schritt 7:

Crespelle schräg in 1,5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Crespelle  - Schritt 8:

Crespelle - Schritt 8:

Zweierlei belegte Crespelle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit 50g Hartkäse bestreuen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °c/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.

Crespelle  - Schritt 9:

Crespelle - Schritt 9:

Reichlich Salzwasser mit Zucker aufkochen. Geschälten Spargel darin ca. 12 Minuten kochen.

Crespelle  - Schritt 10:

Crespelle - Schritt 10:

1 Zwiebel schälen und würfeln.

Crespelle  - Schritt 11:

Crespelle - Schritt 11:

300 g Kirschtomaten waschen und je nach Größe halbieren. 3 bis 4 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin ca. 2 Minuten andünsten. Tomaten hinzufügen, kurz mitdünsten. Mit braunem Zucker bestreuen, vorsichtig schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit 100 ml weißen Balsamico-Essig ablöschen. Bei schwacher Hitze 4 bis 5 Minuten köcheln.

Crespelle zu weißem Spargel - so geht's

Crespelle zu weißem Spargel - so geht's

Spargelgenuss für die ganze Familie: Die weißen Stangen mit geschmolzenen Tomaten und Crespelle anrichten.

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved