Cupcake-Dekoration - so gelingen himmlische Häubchen

Cupcake-Dekoration - so gelingen himmlische Häubchen - cupcake_dekoration
Cupcake-Dekoration 4 x anders

Kleine Kunstwerke aus köstlicher Creme: Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie köstliche kleine Tassenkuchen mit einer wundervollen Cupcake-Dekoration verzieren.

Rosentuff, Baiserhaube, glasierte oder kunstvoll geschichtete Creme - es gibt viele Möglichkeiten, kleine zarte Küchlein mit einer Cupcake-Dekoration zu versehen.

Alles, was man für eine ansprechende Cupcake-Dekoration braucht, ist ein köstliches Frosting, einen Spritzbeutel mit passender Tülle und etwas Fingerfertigkeit und Geduld.

Grundrezepte für Cupcakes und Frosting:

 

Vier Ideen für zuckersüße Cupcake-Dekoration

Cupcake-Dekoration für Schokofans
 

Cupcake-Dekoration mit glasierten Tuffs

Für die schokoladige Cupcake-Dekoration ein Nougat-Frosting aus 225 g Puderzucker, 35 g Kakao, 400 g Doppelrahmfrischkäse und 80 g Nussnougat zubereitet.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle (ca. 15 mm Ø) füllen und für die Cupcake-Dekoration als spiralförmigen hohen Tuff auf jedes Küchlein spritzen. Für die Glasur Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und mit einem Esslöffel über den Cremetuff träufeln.

Üppige Cupcake-Dekoration in Rosa
 

Cupcake-Dekoration mit "Hütchen"

Für die rosafarbene Cupcake-Dekoration ein Frosting aus 200 g Himbeergelee, 500 g Butter, 200 g Puderzucker und einem Spritzer Lebensmittelfarbe zubereiten.

Dieses in einen Spritzbeutel mit einer fein gezackten Sterntülle (ca. 12 mm Ø) füllen. für die Cupcake-Dekoraion kurze dicke Streifen strahlenförmig dicht nebeneinander auf die Cupcakes spritzen. Dabei die Tülle am Muffinrand ansetzen und zur Mitte führen. Darauf versetzt zwei weitere Schichten spritzen.

Zarte Rosentuffs als Cupcake-Dekoration
 

Cupcake-Dekoration mit Rosentuffs

Für die Cupcake-Dekoration ein Vanilla-Frosting aus 400 g weicher Butter, 175 g Puderzucker und 1 TL flüssigem Vanilleextrakt zubereiten.

Das Frosting für die Cupcake-Dekoration in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle (17-18 mm Ø) füllen. Auf jeden Cupcake, von der Mitte aus zum Rand hin, schneckenförmig eine Rosenblüte spritzen.

Rosa Baiser als Cupcake-Dekotion
 

Cupcake-Dekoration mit Baisertuffs

Für diese fluffige Cupcake-Dekoration eine Baiser-Masse aus 1 frischen Eiweiß (Gr. M), 70 g Zucker und 1/2 TL Zitronensaft zubereiten und diese mit einigen Tropfen roter Lebensmittelfarbe rosa färben.

Die Baiser-Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle (ca. 15 mm Ø) füllen und für die Cupcake-Dekoration 12 kleine Tuffs mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im 100 °C (Umluft 75 °C/Gas s. Hersteller) heißen Ofen auf der untersten Schiene ca. 1 Stunde trocknen lassen und im ausgeschalteten Backofen ca. 30 Minuten nachtrocknen lassen. Die Baisertuffs mit je einem kleinen Klecks erwärmtem Johannisbeergelee auf die Cupcakes setzen.

Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved