Curry-Bohnenauflauf

Curry-Bohnenauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Wild-Reismischung 
  •     Salz 
  • 250 Schneidebohnen 
  • 1 (ca. 750 g)  kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 30   Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1-2 EL  Curry 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/4 Milch 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen und abgießen. Bohnen putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Bohnen und Blumenkohl ca. 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
2.
Fett in einem Topf schmelzen. Mehl und Curry darin anschwitzen. Mit Brühe und Milch unter Rühren ablöschen. Bei schwacher Hitze einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis und Gemüse in 4 kleine oder 1 große Auflaufform geben und die Soße darübergießen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten (kleine) oder 15 Minuten (große) überbacken. Mit Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved