Curvers mit gegrillten Zucchini und Räucherlachs-Dip

Indisch gewürzte Chicken Wings - curvers_zucchini_artikel
Foto: McCain

Zutaten für 4 Personen:

1 Packung McCain 1•2•3 Curvers (600 g)
2 mittelgrosse Zucchini
2 EL Olivenöl
1 EL Steakpfeffer
Zitrone
Salz
100 g Räucherlachs
200 g Frischkäse
100 g Sahne
1 Bund Dill
1 EL Senf

Zubereitung:

1. Zucchini waschen und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden und gleichmäßig mit Olivenöl bestreichen.

2. McCain Curvers nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.

3. Dill waschen, trocken schütteln und etwas hacken. Sahne steif schlagen. Räucherlachs in kleine Würfel schneiden und mit Frischkäse, Senf und Dill vermischen. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

4. Zucchini von jeder Seite 4 Minuten grillen, mit etwas Zitrone beträufeln und Steakpfeffer bestreuen.

5. McCain Curvers mit Räucherlachs-Dip und gegrillten Zucchini servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nährwertangaben:
Kcal: 625 KJ: 2.617 Eiweiß: 15 g Fett: 42 g Kohlenhydrate: 43 g

 
 
 
Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved