Curvers mit gegrillten Zucchini und Räucherlachs-Dip

Indisch gewürzte Chicken Wings - curvers_zucchini_artikel
Foto: McCain

Zutaten für 4 Personen:

1 Packung McCain 1•2•3 Curvers (600 g)
2 mittelgrosse Zucchini
2 EL Olivenöl
1 EL Steakpfeffer
Zitrone
Salz
100 g Räucherlachs
200 g Frischkäse
100 g Sahne
1 Bund Dill
1 EL Senf

Zubereitung:

1. Zucchini waschen und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden und gleichmäßig mit Olivenöl bestreichen.

2. McCain Curvers nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.

3. Dill waschen, trocken schütteln und etwas hacken. Sahne steif schlagen. Räucherlachs in kleine Würfel schneiden und mit Frischkäse, Senf und Dill vermischen. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

4. Zucchini von jeder Seite 4 Minuten grillen, mit etwas Zitrone beträufeln und Steakpfeffer bestreuen.

5. McCain Curvers mit Räucherlachs-Dip und gegrillten Zucchini servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nährwertangaben:
Kcal: 625 KJ: 2.617 Eiweiß: 15 g Fett: 42 g Kohlenhydrate: 43 g

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved