Dampfgaren ist gut, Kombi-Dampfgaren ist besser

Advertisement

Manche können einfach mehr als andere: MULTI-Dampfgargeräte können mehr als nur dämpfen. Denn sie haben das, was reine Dampfgarer nicht haben: integrierte Heißluft, Grill und Kerntemperatursensor (Fleischspieß). Und sind so alles auf einmal: Schonende Dampfgarer, begnadete Bratenköche und perfekte Knusperbäcker! Sie vereinen die Funktionen eines Dampfgarers mit denen eines Backofens – und können diese sogar miteinander kombiniert einsetzen.

Zum Beispiel beim INTERVALL-Dampfgaren – einem stetigen Wechsel zwischen Dampf und Heißluft, der beispielsweise Brot innen saftig, aber außen knusprig werden lässt. Oder Braten eine krosse Kruste bei rosigem Inneren verleiht.

Im Angebot hat derzeit nur ein Anbieter das Kombi-Gerät – Traditionsmarke AEG. Der MULTI-Dampfgarer im klassischen Backofenformat trägt den Namen AEG ProCombi BS8356001M und überzeugt Laien wie Profiköche wie Christian Mittermeier gleichermaßen.

Entdecken Sie das Geheimnis der Profis: Sous Vide!

Sous Vide – Garen mit den AEG Mutli-Dampfgarern

AEG ProCombi Plus Multi-Dampfgarer mit Sous Vide Funktion

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved