DDR-Rezepte - unvergessene Klassiker

DDR-Rezepte

1990 wurden die BRD und DDR zu einem Land vereinigt. Dabei gab es nicht nur eine geografische, sondern auch eine kulinarische Wiedervereinigung. In der DDR hatten sich ab 1949 typische DDR-Rezepte entwickelt. Viele davon gab es auch im Westen, doch einige Gerichte wie die Dresdner Eierschecke, der Prasselkuchen oder die Soljanka waren sehr typisch für die ostdeutschen Bundesländer. Damit diese DDR-Rezepte nicht in Vergessenheit geraten, stellen wir Ihnen in unserer Galerie eine Auswahl vor. Viel Spaß bei der Zeitreise - und natürlich guten Hunger!

Wie gefallen Ihnen unsere DDR-Rezepte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 
 
 
Kategorie & Tags
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved