Deftige Süßkartoffelromanze mit Sauerkraut

Aus LECKER 11/2017
Deftige Süßkartoffelromanze mit Sauerkraut Rezept

Gegensätze ziehen sich an! Genau deshalb schmeckt die Kombination Süßkartoffel und Sauerkraut so unglaublich gut! Glaubst du nicht? Dann probier's aus!

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Süßkartoffeln 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat, Pimentón de la Vera (geräuchertes Paprikapulver) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Sauerkraut 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4 Stiel/e  Petersilie 
  • 4 Scheibe/n  Bacon 
  • 150 ml  Apfelsaft 
  • 2   kleine Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 80 Gouda (Stück) 
  • 2 EL  Butter 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 100 Schmand 
  • 2 EL  Milch 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Süßkartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und zugedeckt in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Inzwischen Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken.
2.
Bacon in einer Pfanne knusprig ausbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Baconfett ca. 4 Minuten glasig andünsten. Sauerkraut und Apfelsaft zufügen und ca. 10 Minuten schmoren. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, grob reiben und unter­mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 3–4 Minuten weiterschmoren. Petersilie unterrühren.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Käse grob reiben. Süßkartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. 2 EL Butter unterrühren und mit Muskat abschmecken.
4.
Nacheinander Sauerkraut und Süßkartoffelstampf in vier kleine oder eine große Auflaufform verteilen. Den Bacon grob zerbrechen, daraufgeben und mit Käse bestreuen. Im heißen Ofen 15–18 Minuten überbacken.
5.
Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schmand und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Aufläufe aus dem Ofen nehmen, mit 1 Klecks Schmand und Lauchzwiebelringen anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 92g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved