• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Deko » Party

Italienische Tischdeko mit ganz viel Amore

Italienische Tischdeko

Schöner Tisch, glückliche Gäste: Für die nächste Einladung zum Essen all'italiana haben wir hübsche kleine Ideen für eine italienische Tischdeko gesammelt. Kleine Camparifläschchen, Schleifennudeln, Take-out-Boxen vom Asiaten, Sardinen -und Tomatenmarkdosen oder leere Weinflaschen werden mit ein paar Handgriffen zu wunderschönen Hinguckern. So macht italienische Tischdeko Spaß!

Wie gefallen Ihnen unsere Ideen für italienische Tischdeko? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Italienische Tischdeko: Mit der Vespa zur Vesper

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

Fläschchen Campari Soda, schwarze Farfalle, rotes Gummiband, Tonpapier, Bleistift, Schere, Nagelschere, Filzstift, Vespamodell (z. B. unter www.scooter-center.com)

Und so geht's:

1. Das Gummiband für die italienische Tischdeko einmal um die Farfalle wickeln, verknoten und um den Flaschenhals binden.

2. Eine stilisierte Tasche mit Henkel auf Tonpapier zeichnen und ausschneiden. Henkel mit einer kleinen Nagelschere ausschneiden. Den Namen eines Gastes daraufschreiben und den Henkel über den Lenker der Vespa hängen.

Italienische Tischdeko: Grissini-Give-away

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

Butterbrotpapier, Grissinistangen, Kordelband in Rot-Weiß und Grün-Weiß, Etikettenstanzer (z. B. von Rico Design), rotes Tonpapier, Filzstift, Nadel

Und so geht's:

Grissinistangen für die italienische Tischdeko in Brotpapier einwickeln und grünes und rotes Kordelband darumbinden. Mit einem Stanzer oder einer kleinen Schere ein Etikett aus Tonpapier zuschneiden und nach Wunsch beschriften. Etikett mithilfe einer Nadel lochen und auf die Kordel ziehen.

Italienische Tischdeko: Präsentpäckchen aus Pisa

Das braucht man für die italienische Tischdeko:
Postkartenmotiv einer italienischen Sehenswürdigkeit (Urlaubsfoto, Abbildung aus dem Internet), Konturenschere (z. B. im idee. Creativmarkt), Papier, Buchstabenstempelset (z. B. unter www.muji.eu), Stempelkissen in Rot, Take-out-Box (z. B. unter www.essstaebchen.de; oder Sie fragen nett beim Asiaten um die Ecke), Kleber, rotes Schleifenband, Schere

Und so geht's:

Das Postkartenmotiv für die italienische Tischdeko kopieren oder ausdrucken und mit der Motivschere zuschneiden. Einen Papierstreifen zuschneiden und die Namen italienischer Städte ohne Zwischenraum daraufstempeln. Um die Take-out-Box legen und festkleben. Die Box z. B. mit Keksen füllen und Schleifenband darum binden. Das Bild darunterschieben.

Italienische Tischdeko: Sardinen-Sitzordnung

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

hellblaues Tonpapier, Sardinendose, Buchstabenstempelset (z. B. von www.muji.eu), Stempelkissen, Schokofisch (z. B. unter www.confiserie-domshof.de), Schleifenband, Schere

Und so geht's:

Für die italienische Tischdeko Tonpapier zuschneiden und mit Text nach Wunsch bestempeln. Unter die Dosenlasche klemmen und mit Band und Schokofisch dekorieren.

Platzteller „Tintenfisch“, kleiner Teller „küssende Fische“ unter www.anthropologie.eu

Italienische Tischdeko: Blumen vom Gemüsemann

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

Artischocke, Olivenzweige, Rittersporn, Vase, Messer

Und so geht's:

Blumenstängel, Artischockenstiele und Olivenzweige für die italienische Tischdeko mit einem scharfen Messer schräg anschneiden und in die mit Wasser gefüllte Vase stellen.

Italienische Tischdeko: Servietten in Dosen

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

Tomatenmarkdosen, Dosenöffner, der keine scharfen Kanten schneidet (z. B. „Tin Up“ von WMF), Servietten

Und so geht's:

Die Tomatenmarkdose für die italienische Tischdeko oben öffnen, Dose entleeren und gründlich ausspülen. Nun auch den Boden mit dem Öffner entfernen. Serviette aufrollen und durch den Dosenring stecken.

Italienische Tischdeko: Wolle Flasche Wein, Signora?

Das braucht man für die italienische Tischdeko:

ausgewaschene Weinflaschen, doppelseitiges Klebeband, Wolle in Neongrün, Pink, und Weiß, Schere, Blumen (z. B. Pfeifenputzer, Levkoje, Eukalyptus)

Und so geht's:

Streifen von doppelseitigem Klebeband für die italienische Tischdeko längs auf die Weinflaschen kleben. Nun die Flaschen eng und stramm mit dem Wollfaden umwickeln. Nach Wunsch ein- oder mehrfarbig arbeiten.

Die italienische Tischdeko in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema italienische Tischdeko:

Weitere Themen
  • Eintopf - deftige Suppen mit ganz viel drin

    Probieren Sie unsere bunten Eintopf-Rezepte mit ganz viel drin. Richtig lecker!

  • Märchenhafte Tischdeko

    Diese zauberhafte Tischdeko ist wie aus dem Märchen.

  • Frühlingshafte Tischdeko

    Wir stellen Ihnen zwei Stile vor: romantisch und würzig.

  • Tischdeko mit Beeren

    Vorhang auf für die hübsche Tischdeko mit Beeren!

  • Schnelle Tischdeko zum Grillen

    Spontane Grillparty? Wir zeigen Ihnen schnelle Dekoideen.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Bestecktaschen

Selbermachen

Dank der rustikalen Bestecktaschen aus Holzbrettchen und Geschirrhandtüchern hat am Landhaus-Büffet jeder Gast Zugriff aufs Besteck. So einfach können sie die Taschen selber machen.

Zur Anleitung
Die besten Party-Rezepte
Fingerfood

Wir lieben reichhaltige Büffets, die mit leckerem Fingerfood bestückt sind!

Partyrezepte

Lecker Partyrezepte für Ihre Feier - ob Geburtstag, Jubiläum oder einfach so.

Schnittchen

Fein belegte Schnittchen schmecken auf jeder Party.

Partysalate

Partysalate dürfen auf keinem Buffet fehlen. Leckere Dauerbrenner für Ihre Feier!

Cocktails

Bunte Drinks mit Schuss - probieren Sie unsere köstlichen Cocktails. Cheers!