Dreierlei Mousse au Chocolat

Dreierlei Mousse au Chocolat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 weiße Kuvertüre 
  • 75 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 75 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 450 Schlagsahne 
  • 3 TL  Espressopulver (Instant) 
  •     Physalis, Kumquats und Granatapfelkerne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Weiße, Vollmilch- und Zartbitter-Kuvertüre getrennt hacken. Getrennt je 150 g Schlagsahne aufkochen und je 1 Sorte Kuvertüre einrühren, bis sie sich vollständig gelöst hat. Unter die Sahne mit der Vollmilch-Kuvertüre das Espressopulver rühren. Die Sahne-Massen ca. 1 1/2 Stunden kalt stellen. Sahne-Massen getrennt mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Die enstandenen Mousse schichtweise in 4 Gläser füllen und mit Physalis, Kumquats und Granatapfelkernen verzieren
2.
Bei 6 Personen:
3.
1 1/2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved