Eier-Häckerle auf Bauernbrot

Eier-Häckerle auf Bauernbrot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 3 TL  Öl 
  • 125 Schinkenwürfel 
  • 1   Schalotte 
  • 100 Schmand 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 3 TL  mittelscharfer Senf 
  • 75 Cornichons 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 4 Scheiben  Bauernbrot (à ca. 60 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier ca. 10 Minuten hart kochen. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinkenwürfel darin knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schalotte schälen und fein würfeln
2.
Schmand, Joghurt, Senf und 2 TL Öl verrühren. Schinkenwürfel, bis auf etwas zum Bestreuen, und Zwiebelwürfel unterrühren. Eier in kaltem Wasser abschrecken, pellen und hacken. Cornichons fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etws zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Eier, Cornichons und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, mit der Schmandmischung verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Eimischung auf den Brotscheiben verteilen, auf Tellern anrichten und mit Petersilie und Schinkenwürfeln bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved