Eier in Tomaten-Thunfisch-Soße

Eier in Tomaten-Thunfisch-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Eier 
  • 2 Packungen (à 370 g)  stückige Tomaten mit Zwiebeln 
  • 1 Dose(n) (210 g)  Thunfisch, naturell 
  • 10   paprikagefüllte Oliven 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     einige Tropfen Tabasco 
  • 1/4 Milch 
  • 1 Packung  Flockenpüree 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier 10 Minuten hart kochen. Tomatensoße aufkochen. Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke teilen. Oliven in Scheiben schneiden. Beides zur Tomatensoße geben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Tabasco abschmecken. 1/2 Liter Wasser aufkochen. Kalte Milch zugeben und das Püreepulver einrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken und das Fett unterrühren. Petersilie waschen und fein hacken. Eier abschrecken, schälen und halbieren. Soße in eine tiefe Schale geben, Eier hineinlegen. Kartoffelpüree in eine Schüssel geben und mit der Petersilie bestreuen
2.
Schüssel: Schramberger

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved