Eierlikör-Pannacotta

Aus LECKER 4/2017
Eierlikör-Pannacotta rezept

Was passt perfekt zu herrlich cremig? Genau, knusprig wie Kekskrümel und fruchtig wie Erdbeer-Rhabarber-Grütze

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 1   Vanilleschote 
  • 400 Schlagsahne 
  • 200 ml  Milch 
  • 75 Zucker 
  • 3 EL  Zucker 
  • 100 ml  Eierlikör 
  • 250 Rhabarber 
  • 200 Erdbeeren 
  • 100 ml  Rhabarbernektar 
  • 2 TL  Speisestärke 
  • 2 Stiel/e  Minze 
  • 30 Amarettini 

Zubereitung

35 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Sahne, Milch, 75 g Zucker, Eierlikör, Vanilleschote und -mark in einem Topf auf­kochen und ca. 2 Minuten köcheln. Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen. Vanilleschote entfernen. Gelatine ausdrücken und in der Sahnemischung auflösen. Die Sahne in sechs Förmchen (à ca. 125 ml Inhalt) füllen und zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.
2.
Rhabarber waschen, putzen, in Stücke schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Nektar und 3 EL Zucker aufkochen. Rhabarber zufügen, erneut aufkochen und zugedeckt ca. 3 Minuten köcheln. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren, in die kochende Flüssigkeit rühren, aufkochen und 1 Minute weiterköcheln. Topf vom Herd nehmen, Erdbeeren zufügen.
3.
Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Amarettini grob zerbröseln. Pannacotta auf Teller stürzen, mit der Grütze anrichten und mit Minze und den zerbröselten Amarettini bestreuen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved