Eierlikörkuchen mit Sauerkirschen

Aus LECKER.de

Zutaten

Für Stücke
  • 250 ml  VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör 
  • 250 Puderzucker 
  • 250 ml  Öl 
  • 5   Eier 
  • 125 Mehl 
  • 125 Speisestärke 
  • 15 Backpulver 
  • 200 geriebene Bitterkuvertüre 
  • 150 Dunstsauerkirschen aus dem Glas 
  • 1 etwas  geröstete Mandelplättchen, Puderzucker und Zimt zum Dekorieren 

Zubereitung

60 Minuten
1.
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Öl und Puderzucker zusammen in einer Schüssel verrühren, Eier, Backpulver, Mehl, Speisestärke und geriebene Kuvertüre zugeben.
2.
Kuchenmasse in eine Springform (26 cm Durchmesser) füllen und abgetropfte Sauerkirschen aufstreuen.
3.
Nach dem Backen (Umluft: ca. 180 °C ca. 45 Min. / Elektro: ca. 200 °C Backzeit ggf. verlängern) mit Zimt und Puderzucker bestreuen und den Rand des Kuchens mit gerösteten Mandelplättchen einstreuen.

Kategorien & Tags

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved