Eiersalat mit Thunfischsoße

Eiersalat mit Thunfischsoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 (ca. 125 g)  Putenschnitzel 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 75 Salatgurke 
  • 1   kleine, rote Paprikaschote 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1 (56 g Abtrg.)  kleine Dose Thunfischfilets naturell 
  • 25 Salatmayonnaise 
  • 1 EL  Kapern 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 30 cremiger Vollmilch-Joghurt 
  • 2   kleine Blätter Römersalat 
  •     Kapernapfel und Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier anstecken, in kochendes Wasser geben und 10 Minuten kochen. Eier unter kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen. Putenschnitzel in Streifen schneiden. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und das Fleisch unter Wenden ca. 3 Minuten goldbraun braten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Gurke waschen, schräg in Scheiben schneiden und diese längs halbieren. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden.
3.
Für die Soße Thunfisch, Mayonnaise, Kapern und Zitronensaft in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Schneidstab pürieren. Joghurt unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier schälen, sechsteln und mit Gurke, Paprika, Lauchzwiebeln und Putenstreifen mischen.
4.
Salatblätter waschen, abtropfen lassen und in eine tiefe Schale legen. Salat darauf anrichten und die Thunfischsoße darübergeben. Mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit einem Kapernapfel und Zitrone garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2760 kJ
  • 61g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved