Einfacher Schokokuchen - so geht's

In Windeseile ist der Teig für den einfachen Schokokuchen zusammengerührt und kann im Ofen relaxen. Die Arbeit für die Glasur - wie praktisch - übernimmt die Mikrowelle! So entsteht das ultimative Schoko-Finish! Mmmhhh...

 

Einfacher Schokokuchen - Zutaten für eine Springform

 

Und so geht's:

  1. Eier und Zucker verrühren. Mehl und Kakaopulver einrühren, Milch hinzugeben und zu einer glatten Masse verarbeiten.
  2. Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte und eingefettete, Kuchenform geben und bei 180 °C für 25 Minuten backen.
  3. Schlagsahne mit dunkler Schokolade vermengen. In der Mikrowelle 4 Minuten bei niedriger Wattzahl schmelzen. Die geschmolzene Schokolade auf den Kuchen geben, abkühlen lassen und genießen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved