Eiswaffel-Erdbeer-Torte

Eiswaffel-Erdbeer-Torte Rezept

Zutaten

  • 120 Butter oder Margarine 
  • 2 Packungen (à 75 g)  und 12 Eiswaffeln 
  • 9 Blatt  Gelatine 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 100 ml  Zitronensaft 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 400 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 75 weiße Kuvertüre 
  • 20 fein gehackte Pistazienkerne 
  • 500 Erdbeeren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett schmelzen. Inzwischen 2 Packungen Eiswaffeln in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle fein zerkleinern. Fett und Eiswaffelbrösel vermischen. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen.
2.
Waffel-Fett-Mischung darauf verteilen und ca. 20 Minuten kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb mit 100 g Zucker auf einem heißen Wasserbad bei mittlerer Hitze zu einer festen Creme aufschlagen.
3.
Wein, Zitronensaft und -schale aufkochen lassen und tröpfchenweise in die Eigelb-Creme rühren. Eventuell auf dem Wasserbad bis zu einer sämigen Konsistenz weiterrühren. Gelatine gut ausdrücken und in der Zitronencreme auflösen.
4.
Joghurt darunter rühren und 45-60 Minuten kalt stellen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Eiweiß steif schlagen und den restlichen Zucker nach und nach einrieseln lassen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, zuerst Eiweiß und dann Sahne unterheben.
5.
Zitronencreme auf den Eiswaffelboden geben, glatt streichen und ca. 3 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen. Kuvertüre grob hacken und auf dem nicht zu warmen Wasserbad schmelzen. Restliche Eiswaffeln schräg eintauchen, auf Backpapier legen, mit der Hälfte der Pistazien bestreuen und trocknen lassen.
6.
Erdbeeren waschen, bis auf ca. 7, putzen und in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Torte aus der Form lösen und den Rand mit den Erdbeerscheiben verzieren. Restliche Erdbeeren, bis auf 1, halbieren. Eiswaffeln schräg in die Torte drücken, mit den restlichen Erdbeeren und Pistazien verzieren.
7.
Ergibt ca. 12 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved