Endiviensalat mit Senf-Honig-Dressing

Endiviensalat mit Senf-Honig-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 festkochende Kartoffeln 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Bund  Dill 
  • 3-4 EL  mittelscharfer Senf 
  • 3-4 EL  flüssiger Honig 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 40 Cashewkerne 
  • 1 (400 g)  Kopf Endiviensalat 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Eier 9 Minuten hart kochen. Eier kalt abschrecken, pellen und achteln. Dill waschen, trocken tupfen und Fähnchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Dill fein hacken. Senf, Honig und Brühe verrühren. Dill zufügen und unterheben. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden und mit dem Dressing mischen. Kartoffeln ca. 30 Minuten ziehen lassen. Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Salat putzen, in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Salat, Eier und Cashewkerne unter den Kartoffelsalat heben. Mit restlichem Dill garnieren. Dazu schmeckt Baguette
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved