Erbsen-Hummus

Erbsen-Hummus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 Brokkoli 
  •     Salz 
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorene Erbsen 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 1   Bio-Limette 
  • 1 EL  Tahina (Sesampaste) 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  •     Limettenspalte 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen und Röschen vom Strunk schneiden. Röschen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Nach ca. 1 Minute Erbsen zugeben. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Limette heiß waschen, trocken reiben und Schale fein abraspeln. Limette halbieren und Saft aus einer Hälfte pressen. Mit Limettenschale, Petersilie, Erbsen, Tahina und Brokkoli, bis auf ein paar Röschen, mit dem Schneidstab fein pürieren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Röschen unterheben. Anrichten und eventuell mit einer Limettenspalte garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved