Erdbeer-Aprikosen-Crumble

Aus kochen & genießen 5/2012
Erdbeer-Aprikosen-Crumble Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Mehl 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 200 + etwas Butter 
  • 1 kg (à 850 ml)  frische oder 2 Dosen Aprikosen 
  • 1 kg  Erdbeeren 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Melisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mehl mit Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mischen. Ei und 200 g Butter in Stückchen zufügen. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.
2.
Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen (Dosenfrüchte gut abtropfen lassen). Aprikosen in Spalten schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
3.
Früchte in einer flachen, gefetteten, ofenfesten Form (ca. 26 cm Ø) verteilen. Streusel gleichmäßig darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 25–30 Minuten backen.
4.
Crumble herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben. Mit Melisse ver­zieren. Dazu schmeckt Vanillesoße oder -eis.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved