Erdbeer-Baiser-Torte

Erdbeer-Baiser-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 150 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 50 g   Schokoblättchen  
  • 500 g   kleine Erdbeeren  
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 g   Zucker  
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Marzipan raspeln. Marzipan und Fett mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig aufschlagen. Eier trennen. 3 Eigelb nacheinander unter die Fettmasse rühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unter die Masse rühren. 2 Eiweiß steif schlagen und unterheben. Schokoblättchen unterheben. Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Boden aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen. Erdbeeren waschen und putzen. Erdbeeren mit der Spitze nach oben auf dem Tortenboden verteilen. 4 Eiweiß und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes sehr steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eischnee vorsichtig auf den Erdbeeren verteilen, dabei mit einem Löffel kleine Spitzen ziehen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen, bis die Baiserspitzen goldbraun sind. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Mit Minze verzieren und mit Puderzucker bestäuben
2.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved