Erdbeer-Carpaccio mit Pistazien-Orangendressing und weißen Schoko-Mousse-Nocken

Erdbeer-Carpaccio mit Pistazien-Orangendressing und weißen Schoko-Mousse-Nocken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 weiße Kuvertüre 
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 50 Zucker 
  • 125 Schlagsahne 
  • 2   unbehandelte Orangen 
  • 30 Pistazienkerne 
  • 400 mittelgroße Erdbeeren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kuvertüre fein hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen. Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Vanilleschote aufritzen und das Mark herausschaben. Schote anderweitig verwenden. Eigelbe, Vanillemark und 15 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren, bis die Masse dickcremig ist. Kuvertüre unterheben. Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit 2 EL Creme verrühren und unter die übrige Creme rühren. 5–10 Minuten kalt stellen. Inzwischen Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Sobald die Creme fest zu werden beginnt, erst die Sahne, dann den Eischnee portionsweise unter die Creme heben. Mousse-Masse in eine flache Form geben und glatt streichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen
2.
Orangen waschen, trocken reiben. Mit einem Zestenreißer einige schöne Zesten abziehen, in eine kleine Schale mit kaltem Wasser geben und kalt stellen. Orangen halbieren und auspressen. Saft mit 35 g Zucker in einem kleinen Topf zu Sirup einkochen. Abkühlen lassen. Pistazien grob hacken
3.
Wenn die Mousse fest ist, Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Scheiben fächerförmig im Kreis auf den Tellern anrichten. Einen Esslöffel so über die Mousse ziehen, dass ein Nockerl entsteht. Jeweils eine Nockerl in der Mitte auf das Erdbeer-Carpaccio setzen. Mit Orangendressing beträufeln und gehackten Pistazien bestreuen
4.
Wartezeit ca. 4 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved