Erdbeer-Eclair-Petits-Fours

Aus LECKER-Sonderheft 1/2016
Erdbeer-Eclair-Petits-Fours Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 120 ml  Milch 
  •     Salz 
  • 50 Butter 
  • 200 Mehl 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  •     Backpapier 
  •     Spritzbeutel mit Sterntülle 
  • 200 TK-Erdbeeren 
  • 2 Blatt  weiße Gelatine 
  • 400 Doppelrahm­frischkäse 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 100 Zucker 
  • 500 Schlagsahne 
  • 45 + 2 EL Puderzucker 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 Backkakao 
  • 100 Butter 
  •     Backpapier 
  •     Spritzbeutel mit 
  •     großer Lochtülle 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Erdbeeren auftauen lassen. Brandteigmasse zubereiten. Hierfür Milch und 120 ml Wasser mit 1 Prise Salz und Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Aufkochen und vom Herd ziehen. Mehl auf einmal zugeben und mit einem Holzlöffel verrühren.
2.
Brandteig abbrennen, dafür den Topf wieder auf den Herd stellen. Bei kleiner Hitze rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfoden löst und dort eine weiße Schicht bildet. Topf vom Herd nehmen. Eier nacheinander mit einem Holzlöffel oder den Knethaken des Rührgeräts unterrühren, bis die Masse glatt ist und glänzt.
3.
Teig in den Spritzbeutel füllen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Auf einen Bogen Backpapier zwei Rechtecke (à ca. 15 x 30 cm) mit etwas Abstand zeichnen.
4.
Papier umdrehen und auf ein Blech legen. Rechtecke mit dem Teig in Streifen ausfüllen. Im heißen Ofen 30–35 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
5.
Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Zitronensaft und Zucker kurz mit den Schneebesen des Rühr­geräts verrühren. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen.
6.
Erst 3 EL Frischkäsecreme in die Gelatine rühren, dann den Gelatinemix in die übrige Creme rühren. Sahne vorsichtig unterheben.
7.
1 Brandteigplatte als Kuchenboden auf ­eine Tortenplatte legen. Die 2. Teigplatte waagerecht halbieren. Erdbeeren mit ­einem Stabmixer grob pürieren. Hälfte Frischkäsecreme auf den Brandteigkuchenboden verteilen.
8.
Etwa Hälfte Erdbeerpüree punktuell daraufgeben und leicht einswirlen. Untere Hälfte der aufgeschnittenen Brandteigplatte darauf­legen, etwas andrücken. Rest Creme und Püree darauf verteilen. Obere Brandteighälfte darauflegen, leicht andrücken und mindestens 2–3 Stunden kalt stellen.
9.
Für hellen Guss 45 g Puderzucker mit 1 EL Wasser glatt rühren. Für dunklen Guss Milch, Kakao, 2 EL Puderzucker und 100 g Butter in einem Topf bei schwacher Hitze zu einem glatten Guss rühren. Auf den Kuchen verstreichen.
10.
Hellen Guss in dünnen Streifen darüberträufeln. Bis zum Servieren kalt stellen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/kuchen__gebaeck/kuchen_torte_2/Erdbeer-Eclair-Petits-Fours-rezepteErdbeer-Eclair-Petits-Fours-F7665702jpg.jpg

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved