Erdbeer-Joghurt-Eis mit Schokosoße

Erdbeer-Joghurt-Eis mit Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Erdbeeren 
  • 4 EL  + 50 g Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 225 Schlagsahne 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 250 Sahnejoghurt 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 15 Kokosfett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
200 g Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Erdbeeren fein würfeln, mit 1 EL Zucker mischen und ca. 20 Minuten durchziehen lassen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, zum Schluss 1 EL Zucker einrieseln lassen. 125 g Sahne ebenfalls steif schlagen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eigelbe, 50 g Zucker und Vanillemark cremig rühren. Joghurt unterrühren. Erdbeeren, Sahne und Eischnee unterheben. Masse in eine flache, weite Schüssel geben und zugedeckt über Nacht ins Gefriergerät stellen
2.
Eis ca. 20 Minuten vor dem Verzehr aus dem Gefriergerät nehmen und antauen lassen. 550 g Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und, bis auf 4 schöne Erdbeeren zum Garnieren, putzen, in Stücke schneiden und mit 2 EL Zucker mischen. Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Ganze Erdbeeren zur Hälfte in Schokolade tauchen, auf Backpapier legen und kalt stellen. Übrige geschmolzene Schokolade, Kokosfett und 100 g Sahne in einem Topf unter Rühren erwärmen, vom Herd nehmen
3.
Gezuckerte Erdbeeren in Gläser verteilen. Mit einem Eiskugelformer 4 große Joghurt-Eiskugeln formen und auf die Erdbeeren geben. Lauwarme Schokoladensoße darübergießen und mit der Schoko-Erdbeere verzieren. Restliches Eis wieder einfrieren
4.
Wartezeit ca. 12 Stunden und 10 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved