Erdbeer-Joghurt-Torte „Stracciatella“

Aus LECKER 5/2017
Erdbeer-Joghurt-Torte „Stracciatella“ Rezept

Ein Kuchen wie ein Eisbecher! Sein süßes Schlankgeheimnis: In der cremigen Haube steckt fünfmal mehr Joghurt als Sahne. Und ja, auch ein paar Schokosplitter werden untergehoben. Die tun aber nichts, versprochen

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 75 Zucker 
  • 50 Zucker 
  • 75 Zucker 
  • 1 Pck.  Vanillezucker 
  • 70 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 750 Erdbeeren 
  • 150 ml  Orangensaft 
  • 8 EL  Orangensaft 
  • 1 Pck.  Rote-Grütze-Pulver (zum Kochen) 
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 75 Zartbitterschokolade 
  • 500 fettarmer Joghurt (1,5 % Fett) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL  Erdbeerfruchtaufstrich 
  •     Backpapier 
  •     Frischhaltefolie 
  •      
  •      

Zubereitung

75 Minuten ( + 180 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier aus­legen. Eier trennen. Eiweiß, 2 EL kaltes Wasser und 1 Prise Salz steif schlagen. Zum Schluss 75 g Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben. Biskuitmasse in die Form füllen, glatt streichen, im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Erdbeeren waschen und putzen. 500 g Früchte kleiner schneiden. Mit 150 ml Orangensaft und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. Das Puddingpulver und 5 EL Orangensaft glatt ­rühren, dann in den kochenden Saft rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Erdbeeren zügig unterrühren.
3.
Biskuit aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte setzen und mit einen Tortenring umschließen. Erdbeerkompott gleich­mäßig auf dem Boden verteilen, glatt streichen und abkühlen lassen.
4.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schokolade grob reiben. Joghurt, 75 g Zucker und Zitronensaft glatt rühren. Gelatine ausdrücken. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. Erst 4 EL Joghurt einrühren, dann in den übrigen Joghurt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Schokolade ­unterziehen. Creme auf dem Erdbeerkompott glatt streichen. Torte ca. 3 Stunden kalt stellen.
5.
Inzwischen die übrigen Erdbeeren in dicke Scheiben schneiden. Erdbeerfruchtaufstrich mit 3 EL Orangensaft verrühren. Erdbeeren untermischen. Torte aus dem Ring lösen und mit Erdbeeren verzieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 180 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved