Erdbeer-Kokos-Schnitten

Aus kochen & genießen 7/2015
Erdbeer-Kokos-Schnitten Rezept

Kühle Kokoscreme und süße Erdbeeren – eine himmlische Verbindung, die uns jede sommerliche Kaffeestunde versüßt

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Butter 
  • 1 Pck. (à 225 g)  Kokoszwieback 
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 500 Erdbeeren 
  • 400 Schlagsahne 
  • 600 Doppelrahmfrischkäse 
  • 1 Dose(n) (à 165 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 2 EL  weißer Rum 
  • 100 Zucker 
  • 2 Pck.  Vanillezucker 
  • 2-3 EL  Kokosraspel 
  • 1   großer Gefrierbeutel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten ( + 360 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Boden Butter schmelzen. Zwieback grob zerbröckeln und in den Gefrierbeutel geben. Beutel ver­schließen, Zwieback mit der Teigrolle fein zerbröseln. Mit der Butter vermengen. Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) am Boden mit Back­papier auslegen. Bröselmasse in die Form geben und mit den Händen zu einem festen Boden drücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen, putzen und bis auf 8 zum Ver­zieren fein würfeln. Sahne steif schlagen. Frischkäse, Kokosmilch, Rum, Zucker und Vanillezucker verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Erst ca. 4 EL Kokoscreme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Erst die Sahne, dann die Erdbeeren por­tionsweise unterheben.
3.
Bröselboden vorsichtig aus der Form und vom Backpapier lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Formrand darumsetzen. Creme auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Mindestens 5 Stunden kalt stellen.
4.
Übrige Erdbeeren halbieren. Formrand entfernen. Torte mit ­Kokosraspeln bestreuen und in ca. 16 Stücke schneiden. Mit je 1 Erdbeerhälfte verzieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 360 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved