Erdbeer-Rumkugeln

Erdbeer-Rumkugeln Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Löffelbiskuit 
  • 350 weiße Kuvertüre 
  • 2-3 EL  Erdbeer-Konfitüre 
  • 100 ml  Rum 
  •     rosa Zucker und evtl. Erdbeeren 
  • 1   Gefrierbeutel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Biskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit der Kuchenrolle zerbröseln. 100 g Kuvertüre hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre, Konfitüre, Biskuit und Rum verkneten. Mit feuchten Händen ca. 30 kleine Kugeln formen und ca. 1 Stunde kalt stellen. 250 g Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über dem warmen Wasserbad schmelzen. Pralinen mit Hilfe einer Gabel durch die Kuvertüre ziehen, etwas abtropfen lassen und auf ein Kuchengitter setzen. Pralinen ca. 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren mit rosa Zucker und evtl. einer Edbeerspalte verzieren
2.
2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved