Erdbeereis mit Mascarpone

Aus kochen & genießen 13/2009
Erdbeereis mit Mascarpone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 900 Erdbeeren 
  • 115 Puderzucker 
  • 3   Tropfen natürliches Zitronen-Aroma (aus klassischem Röhrchen, Dr. Oetker) 
  • 4 TL  Vanillin-Zucker (Dosierdose, Dr. Oetker) 
  • 500 Mascarpone 
  • 150 Schlagsahne 
  • 4   Eiswaffelröllchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
750 g Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden. Mit dem Pürierstab pürieren. Puderzucker sieben. 500 g Erdbeerpüree mit Zitronen-Aroma, Puderzucker und Vanillin-Zucker verrühren. Mascarpone zuerst mit den Rührbesen des Handrührgerätes glatt rühren, dann das Püree nach und nach unterrühren. Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen. Alternativ in eine flache Schale füllen, mindestens 4 Stunden gefrieren lassen, dabei immer wieder umrühren. Sahne mit den Rührbesen des Handrührgerätes steif schlagen. 125 g Püree abwechselnd mit Eis in eine Schale schichten. Nochmals ca. 1 Stunde gefrieren lassen, dann Kugeln formen. 150 g Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Je 2 Eiskugeln in ein Glas füllen. Mit 125 g Püree, Sahne, Erdbeerhälften und Eiswaffeln verzieren. Restliches Eiskugeln (ca. 20 Stück) wieder in das Eisfach legen
2.
5 Stunden Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved