Erdbeeren mit Quark und Schokoladensoße

Aus kochen & genießen 16/2012
Erdbeeren mit Quark und Schokoladensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 25 g   Kokosraspel  
  • 175 g   Schlagsahne  
  • 50 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 300 g   Erdbeeren  
  • 50 g   Zucker  
  • 200 g   Magerquark  

Zubereitung

35 Minuten
1.
Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 75 g Sahne erwärmen, Schokolade hacken und darin unter Rühren schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Kokosraspel unterheben und auskühlen lassen.
2.
Erdbeeren putzen, waschen und abtropfen lassen. 2 Erdbeeren zum Verzieren beiseite legen. Zucker und Quark verrühren. 1/3 der Erdbeeren mit dem Schneidstab pürieren und unter den Quark heben. Übrige Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln.
3.
100 g Sahne steif schlagen, mit den Erdbeerstücken unter den Quark heben. Erdbeer-Quark in Gläser füllen. Mit Schokoladensoße beträufeln. Übrige Erdbeeren halbieren und in Fächer schneiden. Quark damit verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved