Erdbeerkaltschale mit Milchreisbällchen

Erdbeerkaltschale mit Milchreisbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4 Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Milchreis 
  • 750 Erdbeeren 
  • 1/4 roten Johannisbeersaft 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 1   Ei 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch und Vanillin-Zucker aufkochenMilchreis auf einem Sieb gut durchspülen und langsam in die Milch rühren. Milchreis bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Erdbeeren putzen und waschen. Ca. 8 Stück halbieren und beiseite legen. Restliche Erdbeeren, Johannisbeersaft und Zucker mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne bräunen. Ei unter Rühren in den Milchreis geben und kleine Bällchen formen. Kaltschale mit den Reisbällchen und den halbierten Erdbeeren in Teller füllen und mit den Mandelblättchen bestreuen
2.
Teller: Wedgwood
3.
Löffel: Mertens

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved