Erdnuss-Kastenkuchen mit Schokoguss

Erdnuss-Kastenkuchen mit Schokoguss Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 150 weiche Butter 
  • 200 Erdnusscreme (crunchy) 
  • 250 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 50 Speisestärke 
  • 300 Mehl 
  • 3   leicht gehäufte TL Backpulver 
  • 5 EL  Milch 
  • 150–200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 40 ungesalzene Erdnusskerne 
  •     Fett und Mehl 
  •     Alufolie 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Butter, Erdnusscreme, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig schlagen. Eier nacheinander im Wechsel mit jeweils 1 TL Stärke zufügen und gut unterrühren. Mehl, restliche Stärke und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch kurz unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Kastenkuchenform (25 cm Länge; 1,4 Liter) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 70 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten Kuchen in der Mitte der Länge nach einschneiden. Kuchen ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie zudecken. Fertigen Kuchen in der Form auf ein Kuchengitter stellen und nach ca. 20 Minuten aus der Form stürzen. Auskühlen lassen. Kuvertüre grob hacken und über einem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Erdnüsse grob hacken. Kuvertüre über den Kuchen gießen, ca. 10 Minuten anziehen lassen und mit Erdnüssen bestreuen. Trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

18 Scheiben ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved