Erfrischende Himbeer-Dickmilch-Torte

Erfrischende Himbeer-Dickmilch-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 175 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 g   Mehl  
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 ml   Buttermilch  
  • 2 EL   Orangensaft  
  • 12 Blatt   weiße Gelatine  
  • 500 g   Dickmilch  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 375 g   Schlagsahne  
  • 250 g   tiefgefrorene Himbeeren  
  • 1   gehäufter EL Himbeer-Gelee  
  •     Süßigkeiten zum Verzieren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Fett, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Mehl, Mandeln und Backpulver vermengen. 1 Esslöffel Mehl und Eier nach und nach unterrühren.
2.
Mehlgemisch und Buttermilch unterrühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen.
3.
Boden aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Orangensaft tränken. Auskühlen lassen, aus der Form lösen und Backpapier abziehen. Boden auf eine Tortenplatte setzen, Tortenring darum schließen.
4.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dickmilch, Joghurt, restlichen Zucker und Vanillin-Zucker und Zitronensaft verrühren. 1/3 der Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen.
5.
Erst ganz vorsichtig ca. 8 Esslöffel Joghurt unter die aufgelöste Gelatine rühren. Dann tröpfchenweise in den restlichen Joghurt rühren. Steifgeschlagene Sahne unterheben. Himbeeren auf dem Tortenboden verteilen und die Joghurtmasse darübergießen.
6.
Ca. 5 Stunden kühl stellen. Gelee in einem kleinen Topf schmelzen und wieder ein wenig abkühlen lassen. Inzwischen Tortenring vorsichtig mit einem scharfen Messer vom Rand lösen. Gelee in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, mit einer scharfen Schere eine Ecke abschneiden.
7.
Gelee über die Torte spritzen. Restliche Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Torte mit Tuffs verzieren. Nach Belieben mit Süßigkeiten verziert servieren.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved