Erfrischendes Wasser: Erdbeer-Basilikum

Aus kochen & genießen 6/2015
Erfrischendes Wasser: Erdbeer-Basilikum Rezept

Gute Laune im Nu dank beschwingtem Erdbeer- und Basilikumaroma. Der Clou: „Eiswürfel“ aus Melonenfruchtfleisch

Zutaten

Für Glas/Gläser
  • 1/4   Charentaismelone 
  • 300 Erdbeeren 
  • 4 Stiel/e  Basilikum 
  • 1,5 Liter  stilles Mineralwasser (oder Leitungswasser) 

Zubereitung

15 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Charentaismelone in Spalten schneiden und Kerne entfernen. Fruchtfleisch schälen, in Würfel schneiden und ca. 2 Stunden einfrieren. Erdbeeren waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Basilikum waschen. Erdbeeren und Basilikum in ein Glas­gefäß (ca. 2,5 l Inhalt) geben, mit 1,5 l stillem ­Mineral- oder Leitungswasser auffüllen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die gefrorenen Melonenwürfel zufügen.

Ernährungsinfo

6 Glas/Gläser ca. :
  • 4 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved