Exotische Drinks: Kirschsaft mit Sternanis, Szechuan-Pfeffer und Balsamico

Exotische Drinks: Kirschsaft mit Sternanis, Szechuan-Pfeffer und Balsamico Rezept

Zutaten

  • 1 kg  reife Kirschen 
  • 550 Rohrzucker 
  • 10   Szechuan-Pfefferkörner 
  • 150 ml  dunkler Balsamico-Essig 
  • 75 ml  Apfelessig 
  • 1   Sternanis 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Kirschen halbieren, mit Zucker und Pfeffer in einer Schüssel vermengen, ca. 1 Stunde ziehen lassen, dann nochmals durchrühren und zugedeckt an einem kühlen Ort 1 Tag stehen lassen
2.
Kirschen mit einem Kartoffelstampfer im entstandenen Saft zerdrücken und zugedeckt an einem kühlen Ort einen weiteren Tag stehen lassen
3.
Beide Essigsorten und Sternanis zufügen, gut durchrühren und 4 Tage im Kühlschrank ziehen lassen. Eine Schüssel mit einem feuchten Mulltuch auslegen. Kirschen hineingießen. Kirschen mithilfe des Tuches auspressen. Entstandenen Sirup in eine Flasche füllen und im Kühlschrank lagern
4.
Zum Servieren 1 Teil Kirschsaft mit 2 1/2–3 Teilen Mineralwasser aufgießen und mit Eiswürfeln servieren
5.
Wartezeit ca. 6 Tage

Ernährungsinfo

  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved