Faschingssalat

Faschingssalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Schleifchennudeln 
  •     Salz 
  • 1/8 Öl 
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Erbsen 
  • 300 Cabanossi 
  • 4   Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 1 Dose(n) (580 ml; Abtr. Gew.: 330 g)  Ananas in Stücken 
  • 2   Eigelb 
  • 2 TL  süßer Senf 
  •     Pfeffer 
  • 250 mittelalter Goudakäse 
  • 1   kleiner Kopf Lollo rosso 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen. Erbsen auftauen lassen. In der Zwischenzeit Mettwurst und Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
2.
Eigelb und Senf mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Restliches Öl nach und nach unter die Eigelbmasse rühren. Mit Salz, Pfeffer, Ananassaft und Gewürzgurkenflüssigkeit abschmecken. Käse in die Mayonnaise raspeln.
3.
Salat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Mayonnaise vermischen. Zugedeckt mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved