Feigen in Portweinsoße mit Cantuccini

Feigen in Portweinsoße mit Cantuccini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 EL   brauner Zucker  
  • 250 ml   Kirschnektar  
  • 100 ml   Portwein  
  • 8 (ca. 400 g)  Feigen  
  • 40 g   Cantuccini (italienisches Mandelgebäck) 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Zucker in einer Pfanne schmelzen und hellbraun karamellisieren. Kirschsaft dazugießen und Zucker lösen. Ca. auf 1/4 der Flüssigkeit sirupartig einkochen. Portwein dazugeben und glatt rühren.
2.
Feigen waschen, vierteln und in der Soße wenden. In Dessertschalen anrichten. Cantuccini grob zerbröseln und über die Feigen streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved