Feine Bohnen-Filet-Pfanne

Feine Bohnen-Filet-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 grüne Bohnen (z. B. Prinzeßbohnen) 
  • 3 Stiel(e)  Bohnenkraut 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 300 Schweinefilet 
  • 2 (ca. 250 g)  Hähnchenfilets 
  • 1 EL  Öl 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine 
  • 1 EL (20 g)  Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1-2   Eigelb 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  •     Kräuter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen. Bohnen und Bohnenkraut waschen. Beides in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen
2.
Filets waschen, trockentupfen. Im heißen Öl anbraten und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten weiterbraten. Würzen
3.
Inzwischen Tomaten überbrühen, häuten. Tomaten evtl. entkernen und fein würfeln
4.
Fett erhitzen. Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Milch und gut 1/8 l Wasser einrühren, aufkochen und würzen. Eigelb und etwas heiße Soße verrühren. Soße mit Ei legieren
5.
Zwiebeln schälen, hacken. Thymian waschen, hacken. Filets warm stellen. Zwiebeln und Thymian im Bratfett anbraten. Bohnen abgießen und mit Tomaten im Bratfett erhitzen. Filets in Scheiben mit Soße und Bohnen anrichten, garnieren. Dazu Röstkartoffeln
6.
Getränk: kühles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved