Feine Kalbs-Rotkohlroulade mit Schupfnudeln

Feine Kalbs-Rotkohlroulade mit Schupfnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Rotkohl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 5 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 2 EL  Zucker 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  • 4   Kalbsrouladen (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 700 ml  trockener Weißwein 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1 Packung (400 g)  Schupfnudeln aus dem Kühlregal 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 2 TL  Speisestärke 
  • 300 Maronen 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

110 Minuten
ganz einfach
1.
Rotkohl waschen, putzen, Strunk herausschneiden und in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Rotkohl, Essig, Essig und Zucker vermengen, gut verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Rouladen jeweils halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Rotkohlmischung belegen. Fleisch aufrollen und mit Holzspießen feststecken.
3.
Öl erhitzen und Rouladen darin ca. 10 Minuten rundherum anbraten, Tomatenmark dazugeben und ca. 1 Minute anrösten. Mit Wein ablöschen, Lorbeer dazugeben und mit Salz würzen. Im geschlossenen Bräter ca. 1 1/4 Stunden schmoren.
4.
Schupfnudeln in Butterschmalz nach Packungsanweisung braten. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. Rouladen aus dem Fond nehmen, Fond mit angerührter Stärke binden, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Rouladen und Maronen in die Soße geben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Schupfnudeln, Rouladen und Maronen auf Tellern anrichten. Mit Petersilie garnieren und mit Pfeffer bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved