Feine Tarte Tatin

Aus LECKER 9/2009
Feine Tarte Tatin Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 g   + etwas Mehl  
  • 3 EL   + 125 g Puderzucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 g   kalte + 125 g Butter  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 750 g   feste, säuerliche Äpfel (z.B. Elstar) 
  • 1–2 EL   Zitronensaft  
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Teig 200 g Mehl, 3 EL Puderzucker, Salz, 100 g Butter in Stückchen, Ei und 2 EL eiskaltes Wasser erst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann rasch mit den Händen verkneten.
2.
Teig zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronen­saft beträufeln.
3.
125 g Puderzucker und 5 EL Wasser in einer Tatin-Backform (ca. 25 cm Ø) oder einer ofenfesten Pfanne goldbraun karamellisieren. 125 g Butter zugeben und darin schmelzen.
4.
Sofort die Apfelspalten kreis­för­mig in den flüssigen Karamell legen und bei schwacher Hitze 3–4 Minuten dünsten. Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3).
5.
Den Teig auf wenig Mehl rund (25–26 cm Ø) ausrollen. Locker auf eine Kuchenrolle aufrollen, über den Äpfeln wieder entrollen. Rand evtl. für die Form passend abschneiden. Im heißen Ofen 30–35 Minuten backen.
6.
Tarte Tatin 5–8 Minuten in der Form abkühlen lassen, bis der Karamell beginnt, fest zu werden. Eine passende Platte auf die Form legen. Beides gegeneinanderdrücken und mit Schwung umdrehen. Tarte herauslösen.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved