Feines Kürbiscurry in Kokosmilch

Aus kochen & genießen 10/2015
Feines Kürbiscurry in Kokosmilch Rezept

Kürbis und asiatische Gewürze – eine perfekte Kombi! Wir kochen daraus ein herzerwärmendes Currygericht, das wunderbar zu Basmatireis oder Fladenbrot passt

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Kichererbsen 
  • 1   kleiner Hokkaidokürbis 
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 3 TL  Currypulver 
  • 1 Dose(n) (à 400 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 5 EL  Sojasoße 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 3 EL  Kürbiskerne 
  • 1   Radicchio 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kichererbsen in ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Kürbis waschen, halbieren, Kerne heraus­kratzen. Fruchtfleisch samt Schale klein schneiden. Zucchini waschen und putzen. Mit einem Spiral­schneider oder einem Julienneschneider in lange Streifen schneiden. Chilis putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Öl in einem Topf erhitzen, Zucchini-streifen darin ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz würzen, herausnehmen. Kürbis, Zwiebel, Knoblauch und Chili im Bratfett anbraten. Curry darüberstäuben, kurz anschwitzen. Kichererbsen zufügen. Mit Kokosmilch und 400 ml Wasser ab­löschen. Aufkochen, mit Sojasoße und Brühe würzen und zugedeckt 8–10 Minuten köcheln.
3.
Inzwischen Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Radicchio putzen, waschen und in Streifen schneiden. Radicchio und Zucchini unter das Curry heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten und mit Kürbiskernen bestreuen.
4.
Tipp: Die Kerne und das weiche Gewebe, das sie umgibt, lassen sich mit einem Esslöffel leicht aus dem Kürbis herauslösen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved