Feldsalat putzen - so einfach geht's

Feldsalat putzen - so einfach geht's - feldsalat_putzen_1
Feldsalat putzen - Schritt 1.

Sein feiner, nussiger Geschmack macht Feldsalat so beliebt. Die saftig-grünen Blättchen sind empfindlich und oft sandig. Vor dem Verzehr sollten Sie deshalb den Feldsalat putzen. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie's geht!

 

Feldsalat putzen - Schritt 1:

Bevor Sie den Feldsalat putzen, sollten Sie die Blattrosetten zunächst waschen. Dazu den Feldsalat mehrmals in eiskaltem Wasser vorsichtig schwenken.

Feldsalat putzen - Schritt 2.
 

Feldsalat putzen - Schritt 2:

Anschließend den Feldsalat trocknen, damit das Dressing später nicht verwässert. Das geht am besten mit Hilfe einer Salatschleuder.

Feldsalat putzen - Schritt 3.
 

Feldsalat putzen - Schritt 3:

Nun können Sie den Feldalat putzen: Wurzelansätze mit einem kleinen Messer abschneiden, ohne die Blattrosette zu zerstören. Welke Blättchen entfernen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved