Fenchel-Gemüse-Pfanne mit Lachsfilet

Aus kochen & genießen 3/2012
Fenchel-Gemüse-Pfanne mit Lachsfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 2   kleine Zucchini 
  • 2   Möhren 
  • 2   kleine Fenchelknollen mit viel Grün 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Lachsfilets ohne Haut (à ca. 150 g) 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 200 Schlagsahne 
  • 300 ml  Gemüsebrühe 
  • 3–4 EL  heller Soßenbinder 
  •     Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Fenchel putzen, dabei etwas Grün waschen und beiseitelegen. Fenchel waschen, halbieren und harten Strunk herausschneiden. Fenchel quer in Streifen schneiden
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Vorbereitetes Gemüse unter Wenden 6–7 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Fisch waschen, trocken tupfen. 1 EL Öl im Gemüsebratfett erhitzen. Fisch darin unter Wenden 7–8 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, warm halten. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale abreiben. Zitrone halbieren, 1 Hälfte auspressen. Bratsatz vom Gemüse mit Sahne, Brühe und Zitronensaft ablöschen, aufkochen und mit Soßenbinder binden. Soße mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Zitronensaft abschmecken
3.
Gemüse hineingeben, Fisch darauflegen und zugedeckt erwärmen. Fenchelgrün hacken, zum Servieren über die Pfanne streuen. Evtl. übrige Zitrone in Spalten schneiden und dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved