Fenchelsalat mit Lachs und Avocadocreme

Fenchelsalat mit Lachs und Avocadocreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Feldsalat 
  • 2 (à 300 g)  Fenchelknollen 
  • 6 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Distelöl 
  • 200 geräucherter Lachs 
  •     (in Scheiben) 
  • 2   Tomaten 
  • 2 (à 200 g)  Avocado 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Feldsalat putzen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Fenchel putzen (zartes Grün beiseite legen), waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. 3 Esslöffel Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen und den Fenchel darin etwas durchziehen lassen.
2.
Lachsscheiben aufrollen und schräg in ca. 1 1/2 cm dicke Röllchen schneiden. Tomaten waschen, vierteln und und die Kerne entfernen. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Avocados halbieren, Steine entfernen.
3.
Fruchtfleisch herauslösen, mit restlichem Zitronensaft beträufeln und pürieren. Würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchel etwas abtropfen lassen und mit den Lachsröllchen auf eine Platte geben.
4.
Feldsalat kurz in der Marinade wenden und mit anrichten. Avocado-Creme in ein extra Schälchen füllen. Salat und Creme mit Tomatenwürfeln und Fenchelgrün garniert servieren. Dazu schmecken in Butter gebratene knusprige Toastbrot-Ecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved