Feuriges Schnitzel zu Kartoffelsalat

Feuriges Schnitzel zu Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Rosmarin 
  • 100 Tortilla-Chips 
  • 1/4 TL  Chilipulver 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1–2 EL  Milch 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Mehl 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 (ca. 200 g)  rote Paprikaschote 
  • 1/2   Zucchini 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Packung (400 g)  Kartoffelsalat 
  • 2–3 EL  Basilikumpesto 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Rosmarin waschen und trocken tupfen. Nadeln abzupfen und grob hacken. Chips zerbröseln und mit Rosmarin und Chili mischen. Ei und Milch in einem tiefen Teller verquirlen. Fleisch trocken tupfen.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch nacheinander erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Chips-Panade wenden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel portionsweise 6–8 Minuten knusprig braun braten, dabei 1 x wenden.
3.
Inzwischen Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen und würfeln. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, klein schneiden. ##Kartoffelsalat## mit Pesto, Paprika, ##Zucchini## und Schnittlauch mischen.
4.
Schnitzel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffelsalat und Schnitzel auf Tellern anrichten. Mit restlichem Schnittlauch garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved