Fiesta Mexicana: Mexikanischer Hähnchentopf

Fiesta Mexicana: Mexikanischer Hähnchentopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Aubergine 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1,2 kg  Hähnchenfilet 
  • 4 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 750 ml  Hühnerbrühe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidneybohnen 
  • 1 TL  gemahlener Koriander 
  • 2 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  •     Zucker 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 200 Schafskäse 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Aubergine waschen, putzen, längs vierteln und klein scheiden. Mit 1/2 TL Salz bestreuen und beiseitestellen. Zwiebeln schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin portionsweise rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen
2.
Kartoffeln im Bratfett goldbraun anbraten. Zwiebeln und Auberginen zufügen und 1–2 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Tomaten zufügen, mit einem Pfannenwender zerkleinern. Brühe zugießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen
3.
Inzwischen Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Fleisch und Bohnen ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Mit Koriander, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen. Blätter abzupfen und fein hacken. Käse zerbröckeln, mit der Petersilie über den Hähnchentopf streuen

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved