Filet Mignon in Honig-Senf-Gewürzkruste

Filet Mignon in Honig-Senf-Gewürzkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schweinefilets (ohne Kopf und Spitze) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 ml  trockener Weißwein 
  • 2 EL  Honig 
  • 2 EL  Senf 
  • 1/2 TL  Ingwerpulver 
  • 1/2 TL  Korianderpulver 
  • 1 Prise  Zimt 
  • 60 Butter 
  • 150 Kirschtomaten 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Schweinefilets trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Filets darin rundherum scharf anbraten. Mit Weißwein ablöschen und vom Herd nehmen
2.
Honig, Senf, Gewürzen und 1 EL Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit Honigmischung bestreichen. 40 g Butter in Flöckchen auf das Fleisch geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen
3.
Tomaten waschen. Pfanne aus dem Backofen nehmen. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm halten. 2 EL Wasser und Tomaten in die Pfanne geben und den Bratsatz ablösen. 20 g Butter zugeben und 2–3 Minuten köcheln lassen. Fleisch in Medaillons schneiden. Medaillons, Tomaten und Soße auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved