Filetspitzen-Ragout

Filetspitzen-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   Schweinefiletspitzen  
  • 100 g   Schinkenspeck  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  •     Pfeffer 
  • 4   Lorbeerblätter  
  • 4 EL   Sonnenblumenöl  
  • 500 g   Champignons  
  • 2   rote Paprikaschote  
  • 200 g   Lauchzwiebeln  
  •     Salz 
  • 1/4 l   trockener Weißwein  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  • 50 g   Mehl  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Speck würfeln. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Frucht halbieren und Saft auspressen. Für die Marinade Zitronensaft und -schale, Pfeffer, Lorbeer und Öl verrühren. Fleisch, Speck und Marinade mischen und ca. 1 Stunde kalt stellen
2.
Champignons putzen, säubern und halbieren. Paprika putzen, waschen und würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden
3.
Eine Pfanne oder Bräter erhitzen und Fleisch darin portionsweise ca. 4 Minuten anbraten. Mit Salz würzen. Fleisch herausnehmen und Gemüse im Bratfett ca. 5 Minuten unter Wenden anbraten. Mit Wein ablöschen, aufkochen und Bratsatz lösen. Sahne und 400 ml Brühe dazugeben, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. 100 ml Brühe und Mehl glatt rühren, Soße damit binden und ca. 2 Minuten köcheln. Gemüse und Fleisch in die Soße geben und darin kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Wartezeit ca. 45 Minuten

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved