Fisch-Saltimbocca mit gebratenem Gemüse

Fisch-Saltimbocca mit gebratenem Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zucchini (ca. 300 g) 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 300 Schalotten oder rote Zwiebeln 
  • 6 Stiel(e)  Salbei 
  • 4 (à 250 g)  Seelachsfilets 
  • 6 Scheiben (à 15 g)  Parmaschinken 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  •     Zahnstocher 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und schäg in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Salbei waschen, trocken tupfen, 4 Stiele zum Garnieren beiseite legen.
2.
Restlichen Salbei von den Stielen zupfen. Fisch waschen, trocken tupfen und in je 3 Teile schneiden. Schinkenscheiben längs halbieren. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je 1 Salbeiblatt belegen, mit Schinken umwickeln und mit Zahnstocher fixieren.
3.
1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin ca. 7 Minuten unter Schwenken braten. Mit Essig ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 1 Esslöffel Öl in einer anderen Pfanne erhitzen, Fisch darin ebenfalls ca. 7 Minuten rundherum goldbraun braten.
4.
Gemüse und Fisch auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Salbei garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved