Fischpfännchen all caprese

Fischpfännchen all caprese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Fischfilets (à 150 g; z. B. Pangasius) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 3   große Scheiben 
  •     Ciabatta-Brot 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 Champignons 
  • 250 Kirschtomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     ital. Kräuter 
  • 150 Mini-Mozzarella 
  •     Rucola 

Zubereitung

430 Minuten
leicht
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3). Fisch waschen und halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln. Brot in 3 ofenfeste Förmchen legen, mit 1 EL Öl beträufeln
2.
Im heißen Ofen ca. 6 Minuten rösten. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Zwiebel schälen, würfeln. Pilze und Tomaten waschen und halbieren
3.
Fisch würzen und aufs Brot legen. Zwiebel und Pilze in 1 EL heißem Öl anbraten. Tomaten kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und auf dem Fisch verteilen
4.
Mozzarella abtropfen lassen und darüberstreuen. Alles im heißen Ofen ca. 8 Minuten überbacken. Mit Rucola anrichten

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved