Fischstücke mit Broccoli in Erdnusssoße

Aus LECKER 46/2007
Fischstücke mit Broccoli in Erdnusssoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   Himalaya Basmati-Reis (in 10 Minuten fertig)  
  •     Salz 
  • 1/2-1 TL   Sambal Oelek  
  • 800 g   Lengfischfilet  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 800 g   Broccoli  
  • 2-4 EL   Öl  
  •     Pfeffer 
  • 250 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 80-100 g   Erdnussbutter (crunchy) 

Zubereitung

20 Minuten
1.
Reis in 1 Liter erwärmtes Salzwasser geben, kurz aufkochen und ca. 8 Minuten leicht sprudelnd zu Ende garen. Anschließend abgießen und mit Sambal Oelek würzen. Inzwischen Fisch waschen, trocken tupfen, in 4 Stücke schneiden.
2.
Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Broccoli putzen, waschen, in kleine Röschen schneiden. Je 1-2 Esslöffel Öl in 2 Pfannen erhitzen. Fisch in einer Pfanne unter vorsichtigem Wenden ca. 8 Minuten braten.
3.
Broccoli in der zweiten Pfanne bei starker Hitze ca. 4 Minuten anbraten, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen, kurz aufkochen und Erdnussbutter einrühren. Fisch und Broccoli auf einer Platte anrichten.
4.
Reis dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved