Fixe Asiaspaghetti

Aus kochen & genießen 7/2015
Fixe Asiaspaghetti Rezept

Wenn’s schnell gehen soll: Pikante Nudeln mit Wokgemüse und Spiegelei stehen im Handumdrehen auf dem Tisch

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 500 Brokkoli 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 1/2   Chinakohl 
  • 1 Stück(e) (à ca. 3 cm)  Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5 EL  Sojasoße 
  • 1/2 TL  Sambal Oelek 
  • 6 EL  Öl (davon 3 EL Sesamöl) 
  • 4   Eier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Zuckerschoten putzen und waschen. Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden.
2.
Für die Würzsoße Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Beides mit Sojasoße, Sambal Oelek und Sesamöl verrühren.
3.
2 EL Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Brokkoli darin ca. 4 Minuten unter Rühren braten. Chinakohl und Zuckerschoten zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Mit der Soße unter das Gemüse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Für die Spiegeleier 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Spiegeleier darin braten. Mit Salz würzen. Nudeln mit je 1 Spiegelei anrichten.
5.
Für die schnelle ­Asiapfanne eignen sich verschiedene Nudeln. Wie wäre es denn mal mit Vollkornspaghetti? Die fallen als solche nicht auf, denn die Sojasoße färbt die Nudeln braun. Wer es authentischer mag, nimmt asiatische Mienudeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 27g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved